Universum ist führend in der Entwicklung von Arbeitgebermarken auf Basis breiter Marktforschung. Mit über 25 Jahren Erfahrung und Niederlassungen auf der ganzen Welt unterstützen wir multinationale Unternehmen, Talente zu finden und für sich zu gewinnen. Wir helfen ihnen, bessere Arbeitskräfte zu bekommen – ganz einfach.

Deutsche Automobilkonzerne unter Ingenieuren in Mexiko auf dem Vormarsch

Köln, 09.02.2016 Insgesamt drei deutsche Unternehmen schaffen es unter die Top 10 der beliebtesten Unternehmen bei angehenden mexikanischen Ingenieuren – und alle drei sind Automobilkonzerne. Audi schafft es sogar aufs Siegertreppchen: und zwar hinter Google auf Platz drei. Auf Platz eins und damit ungebrochen beliebtestes Unternehmen ist der staatliche Mineralölkonzern Pemex. Die beiden anderen deutschen Automobilkonzerne sind Volkswagen auf Platz fünf und BMW auf Platz sieben. Insgesamt haben alle deutschen Automobilkonzerne in den letzten zwei Jahren an Beliebtheit bei den mexikanischen Ingenieuren gewonnen. Das sind die Ergebnisse der Student Survey 2015 der Employer-Branding-Beratung Universum.

Führungsaufgaben machen Arbeitgeber attraktiv

Kommen die Innovationsthemen der deutschen Automobilkonzerne unter den mexikanischen Studierenden besonders gut an? Immerhin steht „Innovation“ an vierter Stelle, wenn es um die Eigenschaften geht, die Arbeitgeber besonders attraktiv machen. An erster Stelle steht für die angehenden Ingenieure die „Möglichkeit, Führungsaufgaben zu übernehmen“ – und das gilt für Männer und Frauen gleichermaßen. Es folgen „Professionelles Training und Weiterbildung“ (Platz zwei) sowie die „Möglichkeit zu internationalen Reisen und Umzug“ (Platz drei). „Führungskräfte, die meine Entwicklung fördern“ steht schließlich an fünfter Stelle.

Geringe Gehaltsunterschiede

Erhoben wurden auch die erwarteten Gehälter. Dabei sind die Unterschiede zwischen den Geschlechtern durchaus moderat: Angehende weibliche mexikanische Ingenieure können ein monatliches Gehalt von 16.000 Mexikanischen Pesos erwarten im Gegensatz zu 18.000 Mexikanischen Pesos für ihre männlichen Kollegen.

 

Über die Universum Student Survey 2015 in Mexiko

Für die Universum Student Survey 2015 in Mexiko wurden insgesamt 39 209 Studierende an 110 Universitäten in Mexiko befragt, darunter 10 158 Studierende der Ingenieurwissenschaften. Die Studierenden wurden nach ihrer Einschätzung von Unternehmen als Arbeitgeber, ihren langfristigen Karrierezielen und zu weiteren Themen rund um Beruf und Karriere gefragt.

Über Universum

Das internationale Forschungs- und Beratungsunternehmen Universum unterstützt Unternehmen beim Aufbau ihrer Arbeitgebermarke. Von der Forschung über die strategische Beratung bis hin zu Kommunikationslösungen bietet Universum ein breites Spektrum an Dienstleistungen, die Arbeitgebern helfen, aktuelle und künftige Mitarbeiter zu verstehen, für sich zu gewinnen und an sich zu binden. Universum arbeitet mit weltweit über 1700 Kunden und 2000 Universitäten zusammen, um die Arbeitgeberpräferenzen und Karrierevorstellungen der Top-Talente zu untersuchen. Jährlich werden von Universum über eine Million Studierende und Berufstätige befragt. Universum nutzt die Erkenntnisse aus diesen Umfragen, um Arbeitgeber in den Bereichen Human Resources, Marketing, Werbung, Strategie sowie bei der Mitarbeitergewinnung zu unterstützen. Weitere Informationen zu Universum: universumglobal.com/de/ und universumglobal.com

 

Medienkontakt Universum Deutschland Martina Speck Country Coordinator Germany Tel. +49 (0) 221 95 64 90 615 E-Mail: martina.speck@universumglobal.com