Skip to main content

Advisory

Erfahren Sie, wie wir Sie mit unserem strategischen Ansatz unterstützen

Egal, ob Sie einen der größten Arbeitgeber der Welt vertreten oder für ein kleines lokal agierendes Unternehmen arbeiten: Wir von Universum beraten Sie bei der Entwicklung und Implementierung einer starken Employer Value Proposition (EVP), die das strategische Fundament für die gesamte zukünftige Kommunikation bietet und die Employee Experience prägen wird.

Wenn Sie mit Universum zusammenarbeiten, werden Sie unsere bewährte Methodik kennenlernen, die in Projekten mit einigen der namhaftesten Unternehmen – von Fortune 500 bis hin zu lokalen Champions – angewendet wird.

Gemeinsam mit Ihnen werden wir einen strukturierten und datenbasierten Ansatz zur Entwicklung der EVP nutzen. Dieser ermöglicht es Ihnen,

>> Ihre Positionierung sowohl auf internen als auch auf externen Erkenntnissen aufzubauen. Damit stellen Sie sicher, dass Sie sowohl Ihre aktuellen Stärken als auch die Präferenzen Ihrer Zielgruppen berücksichtigen.

>> Daten zu nutzen, um das Grundgerüst zu definieren und Ihre EVP nach Bedarf für spezifische Zielgruppen oder Länder anzupassen.

>> Kennzahlen zu definieren und klare Ziele festzulegen, um Ihre Fortschritte bei der Gewinnung der passenden Talente zu messen.

 

Wir nutzen qualitative und quantitative Forschung, um Ihnen aussagekräftige Erkenntnisse für die Entwicklung Ihrer EVP zu liefern. 

Wir unterstützen Sie beim Aufbau einer strategischen Arbeitgebermarke

Wir analysieren drei Perspektiven: Erstens erfassen wir den strategischen Kontext, um sicherzustellen, dass die EVP sowohl mit der Unternehmensstrategie und -vision als auch mit den Werten oder der Unternehmensmarke in Einklang ist. Zweitens untersuchen wir die Wahrnehmung Ihrer Mitarbeiter*innen, um aktuelle Stärken zu identifizieren und sicherzustellen, dass die EVP glaubhaft und authentisch ist. Drittens ziehen wir unsere Erkenntnisse über die Zielgruppen zurate, um eine relevante und attraktive EVP zu entwickeln.

Wir unterstützen Sie beim Aufbau einer strategischen Arbeitgebermarke

Im ersten Teil des Projektes geht es immer um das Entdecken und Verstehen. Gemeinsam mit unseren Kunden wird dann eine EVP definiert, die attraktiv, relevant, glaubwürdig, in Einklang mit den Unternehmenszielen und unverwechselbar ist. Ist die EVP entwickelt, unterstützen wir unsere Kunden dabei, die EVP bei Bedarf für spezifische Zielgruppen zu segmentieren oder zu lokalisieren.

The support we got from Universum was part of one of the best collaborations I’ve ever had with partners. When we started working on our EVP, we were looking for a partner that covered many countries because we are a global company and we need data that is comparable across different markets. Universum offers much more than just rankings in these markets. They also offer a lot of very valuable insights on what media formats that students consume and the specific behaviours of our target groups. From the data we received we were able to do a deep dive across markets and segment specific target groups. It’s a one stop shop!”

Christoph Knorn

Director, Global Employer Branding, Siemens

Kontaktieren Sie uns und erfahren Sie mehr.