Universum ist führend in der Entwicklung von Arbeitgebermarken auf Basis breiter Marktforschung. Mit über 25 Jahren Erfahrung und Niederlassungen auf der ganzen Welt unterstützen wir multinationale Unternehmen, Talente zu finden und für sich zu gewinnen. Wir helfen ihnen, bessere Arbeitskräfte zu bekommen – ganz einfach.

Talent Meets Bertelsmann: „Alumni-Management für Leute, die noch gar nicht an Bord sind“

Dass sich Bertelsmann eine unternehmenseigene Talent Community aufbauen konnte, liegt nicht zuletzt an dem Event-Format „Talent Meets Bertelsmann“. In seinem Gastbeitrag gibt Dr. Nico Rose, Senior Director Corporate Management Development, Einblicke in das Erfolgsrezept – die Bewerbungsphase für das nächste Event hat im Übrigen gerade begonnen!

Talent Meets Bertelsmann (TMB) ist ein Event, welches wir jährlich in Berlin ausrichten. Die Veranstaltung war 2008 gleichzeitig Startschuss der Arbeitgeber-Kampagne „Create Your Own Career“ von Bertelsmann. TMB ist ein Fallstudien-Wettbewerb, in dessen Rahmen rund 60 Top-Studenten strategische Konzepte erarbeiten und vor dem Bertelsmann-Vorstandpräsentieren. Flankiert wird dies durch einen Networkingabend mit rund 60 Executives und eine Party inkl. Konzert, bei dem schon Künstler wie die ‚Fantastischen 4‘ oder ‚Mando Diao‘ aufgetreten sind. Abgerundet wird das Programm durch ein 1-1-Karriere-Coaching mit Mitarbeitern aus der Management-Entwicklung.

TMB

TMB ist ein Image-Event, keine klassische Recruiting-Veranstaltung. Ziel ist es, eine hohe Strahlkraft zu entwickeln und Bertelsmann als die Top-Adresse für medienaffine Talente zu positionieren. Die Teilnehmer sollen das Event mit ‚leuchtenden Augen‘ verlassen und die ‚frohe Kunde‘ unter ihren Peers verbreiten. Ebenso relevant sind Berichte in der Branchenpresse sowie Social Media. Recruiting-Ziele sind nachranging, der Aufbau einer langfristig orientierten Talent-Community steht im Vordergrund.

TMB_13_Horizont

Ein wichtiges Nebenziel ist außerdem internes Employer Branding. Die meisten eingeladenen Kollegen arbeiten in einem unserer dezentral geführten Unternehmensbereiche und haben daher im Alltag typischerweise nicht viele Berührungspunkte mit der „Marke Bertelsmann“. Durch die Teilnahme an TMB wird ihnen die Gelegenheit gegeben, Bertelsmann in seiner ganzen Bandbreite und Vielfalt kennenzulernen.

TMB 2013: digital. international. entrepreneurship.

TMB fand 2013 unter dem Motto ‚digital. international. entrepreneurship‘ statt. Die erste internationale Ausgabe des Events setzte in der Bewerbungsphase auf webbasierte, asynchrone Video-Interviews, um aus einer Liste von etwa 120 A-Kandidaten die letztlichen Teilnehmer herauszufiltern. Schlussendlich haben 63 Kandidaten aus 15 Ländern (darunter China, Indien, USA Kolumbien, Libanon, VAE) teilgenommen.

TMB_13_Videointerviews

Alle wichtigen Informationen finden sich auf der Microsite www.talentmeetsbertelsmann.com, darunter auch Bilder, Videos und Teilnehmerberichte vergangener Veranstaltungen. Des Weiteren werden die Teilnehmer in eine Facebook-Gruppe eingeladen, die zur Vorbereitung und natürlich zum Networken nach dem Event dient. Im Vorfeld zur Veranstaltung gab Konzernpersonalchef Immanuel Hermreck außerdem erstmals ein Twitterview, was zum einen von den Interessierten positiv aufgenommen wurde, aber auch von der Branchenpresse positiv gewürdigt wurde. Darüber hinaus wurde für TMB eine eigene App programmiert. Sie enthält zahlreiche Funktionen rund um die Veranstaltung, z.B. Kurzprofile aller Teilnehmer, eine Galerie mit Veranstaltungsbildern und Videos, sowie Facebook-Neuigkeiten zur Veranstaltung mit Share-Funktion.

TMB_13_App

Das Talent Meets Bertelsmann-Alumni-Meeting

Jedes Jahr im Herbst findet das TMB-Alumni-Meeting statt, zu dem wir alle Teilnehmer aus allen Jahren einladen, egal, ob sie noch im Studium sind, bei Bertelsmann arbeiten, oder bei einem anderen Unternehmen eingestiegen sind. Auf diese Weise ergibt sich ein entspanntes Stelldichein erfolgreicher Young Professionals aus dem Mediensektor (i.w.S.). 2012 fand das Meeting z.B. mit rund 100 Leuten im Berliner Soho House statt. Auf der einen Seite ist es einfach ein ‚netter Abend‘ mit gutem Essen. Auf der anderen Seite hilft es uns, mit Menschen Kontakt zu halten, die direkt nach dem Event nicht bei uns an Bord gekommen sind. Vielleicht ist jemand bei einer Unternehmensberatung eingestiegen und sucht nun nach einer attraktiven Exit-Option?

Inwiefern ist die Maßnahme erfolgreich?

Ob eine Image-Kampagne erfolgreich ist, lässt sich nur bedingt belegen. Eine Evaluation im Rahmen einer Master-Arbeit ergab, dass ein Großteil der Personen TMB als das (bisher) beste Unternehmensevent ihrer noch jungen Karriere bezeichnet. Auch ist es sicher nicht der Normalfall, dass Branchenmedien und Tageszeitungen, oder sogar Start-Up-Magazine über ein studentisch geprägtes Event berichten – bei TMB ist das hingegen die Regel. Was mich aber persönlich am meisten begeistert ist, dass wir es tatsächlich geschafft haben, eine Community aufzubauen, zu der auch wirklich eine langfristige Bindung und Loyalität besteht. So passiert es jedes Jahr aufs Neue, dass Menschen, die derzeit bei anderen Unternehmen (teilweise direkten Wettbewerbern) arbeiten, im Vorfeld für unser Event auf Facebook werben.

TMB_13_Dachterasse1

Dr. Nico Rose
Senior Director
Corporate Management Development
Bertelsmann SE & Co. KGaA
Carl-Bertelsmann-Straße 270
33311 Gütersloh
Tel 05241-80-41420
nico.rose@bertelsmann.de

Bertelsmann ist ein internationales Medienunternehmen, das mit den Kerngeschäften Fernsehen (RTL Group), Buch (Penguin Random House), Zeitschriften (Gruner + Jahr), Dienstleistungen (Arvato) und Druck (Be Printers) in rund 50 Ländern der Welt aktiv ist. Mit mehr als 100.000 Mitarbeitern erzielte das Unternehmen im Geschäftsjahr 2013 einen Umsatz von 16,4 Mrd. Euro. Bertelsmann steht dabei für Kreativität und Unternehmergeist. Diese Kombination ermöglicht die Schaffung erstklassiger Medien- und Kommunikationsangebote, die Menschen auf der ganzen Welt begeistern und Kunden innovative Lösungen bieten.